Viel Lob für das diesjährige Programm

Viel Lob und Glückwünsche von allen Seiten ernten wir in den letzten Tagen für das diesjährige Jazzfest-Programm. 

Bei der Musikwoche z. B. heißt es dazu aktuell: "bemerkenswert, welch eine vielfältige und namhafte Künstlerschar aus Jazz und artverwandten Genres" das Programm des Jazzfest Rottweil 2016 beinhaltet. Und weiter: "In diesem Frühling sind unter anderen Dee Dee Bridgewater, Jan Garbarek, Kenny Garrett, Taj Mahal oder Bobby Kimball Garanten für Festivalkonzerte auf höchstem Niveau." 

In der Wochenzeitschrift WOM lautet die Headline auf der Titelseite der Ausgabe von dieser Woche: "Jazzfest lässt die Zungen schnalzen".

Das tut gut und lässt uns erwartungsvoll auf gute Resonnanz von allen Seiten her hoffen, und optimistisch in die nächsten Wochen blicken!

 

 

 

    

zurück zur Übersicht

http://www.jazzfest-rottweil.de/