Zwei Grammy-Nominierungen für Ladysmith Black Mambazo

Ladysmith Black Mambazo, am 3. Mai 2018 zu Gast beim Jazzfest in Rottweil, sind aktuell für zwei Grammy Awards nominiert worden. Das legendäre A-cappella-Ensemble wurde in der Kategorie Bestes Weltmusik Album für ihre Produktion "Shaka Zulu Revisited: 30th Anniversary Celebration" - und mit dem Album "Songs Of Peace & Love For Kids & Parents Around The World" in der Kategorie Bestes Album für Kinder nominiert. Ladysmith Black Mambazo haben im Laufe ihrer erfolgreichen Karriere bereits vier Grammy Awards gewonnen und wurden schon 17 Mal für diesen weltweit bedeutendsten Musikpreis nominiert. Die 60. Grammy-Verleihungen finden am 28. Januar 2018 im Madison Square Garden in New York statt.

zurück zur Übersicht

http://www.jazzfest-rottweil.de/