Informationen

Aktuelle Infos und News zum Jazzfest Rottweil und zu den (bereits erworbenen) Tickets:

Nachdem der erste Schrecken über die aufgrund der Corona-Krise erzwungene Absage des Jazzfest Rottweil 2020 einigermaßen verdaut ist, blicken wir bereits in die Zukunft. Wir bemühen uns, das Programm für 2021 zu übernehmen, soweit es uns möglich ist. Wir haben die Verhandlungen mit den Künstlern und Agenturen bereits aufgenommen, der erste definitive Termin steht bereits (s.u.) und andere haben sich schon sehr positiv geäußert! Über alle Entwicklungen erfahren Sie sowohl hier auf unserer Webseite, als auch über all unsere anderen Kanäle alles umgehend und aktuell.

Die bereits erworbenen Tickets für die einzelnen Veranstaltungen können direkt auf die verschobenen Termine im Rahmen des Jazzfest Rottweil 2021 übertragen werden. Das Ticket bleibt damit gültig für die entsprechende Veranstaltung und das neue Datum im nächsten Jahr.

Konkret bestätigt ist bereits aktuell:

Jazz in Town 2020: 12. September 2020
Thomas Quasthoff und Band: 06. Mai 2021
Avery Sunshine | Ida Nielsen & the Funkbots: 07. Mai 2021

Rücknahme des Tickets mit Erstattung des Kaufpreises:

Jedes Jazzfest-Ticket kann ab 20. April an der entsprechenden Vorverkaufsstelle bzw. über das entsprechende Ticketsystem zurückgenommen werden. Der Betrag wird - im Regelfall abzüglich der Gebühren - dort zu den angebotenen Konditionen und Möglichkeiten direkt zurückerstattet.

Spende des Ticketpreises:

Gerne können Sie auf die Rückerstattung Ihrer bereits erworbenen Tickets verzichten und der Ticketpreis an den Jazzfest Rottweil e. V. spenden. Jegliche Hilfe und Unterstützung tut uns aktuell sehr gut, und Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag, die zukünftige Arbeit und Durchführung des Jazzfests zu sichern. Alle Künstler, Helfer, Mitarbeiter sowie das gesamte große, mit dem Jazzfest in Verbindung stehende Team und unser tolles Publikum freuen sich sehr über die Absicherung und Fortführung des Jazzfests.

Wichtiger Hinweis:

Alle diese Möglichkeiten können aus organisatorischen Gründen erst ab 20. April 2020 in Anspruch genommen werden.

Wir danken für Ihre Geduld und Ihr Verständnis!

Do

14.05.2020

Tomatito y Grupo

VVK: 26,40 EUR (MG: 22,00 EUR) | AK: 28,00 EUR (MG: 24,00 EUR) abgesagt

Ort: Alte Stallhalle Rottweil
Zeit: Beginn: 20.30 Uhr; Einlass 19.30 Uhr
Bestuhlung: teilbestuhlt

Tomatito y Grupo - Flamenco Nuevo

Flamenco von Weltklasseformat - Der spanische Star-Gitarrist Tomatito präsentiert in Rottweil mit seinem Ensemble sein Latin Grammy prämiertes Programm - exklusiv und inklusive Flamenco Tanz!

Tomatito stammt aus einer Dynastie von Flamenco-Gitarristen. Schon sein Großvater und sein Vater waren bekannte Musiker. Bereits mit 15 Jahren wurde José Fernández Torres, genannt Tomatito, von der Flamenco-Legende Camarón de la Isla entdeckt und gefördert. Früh kam es zur Zusammenarbeit mit Paco de Lucía und heute gilt Tomatito selbst als einer der begnadetsten Gitarristen unserer Zeit. Er ist der Inbegriff des Flamenco Nuevo und verspricht einzigartige Auftritte von höchstem künstlerischen Niveau. Weltweit erntet er dafür Anerkennung, in den großen Konzerthäusern wie der Carnegie Hall oder der Royal Albert Hall bis hin zu den renommierten Festivals wie Montreux oder North Sea Jazz. Tomatito ist seit über 30 Jahren nicht nur als Solokünstler und Ensemblemusiker, sondern auch als Komponist von Filmmusik erfolgreich.

Das musikalische Vokabular der verschiedenen Spielarten des Flamenco hat Tomatito maßgeblich um Einflüsse aus Jazz, Rock, Blues, Bossa Nova und anderen Quellen faszinierend erweitert und so dem Flamenco seit den achtziger Jahren zu neuem Schwung verholfen. Als Meilenstein seiner technischen Virtuosität und seines Einfallsreichtums gilt sein Solo-Album "Barrionegro" von 1991. Mit seiner Produktion "Soy Flamenco" und seinem aktuellen Live-Programm kehrt der Gitarrist nun zu seinen musikalischen Ursprüngen zurück. Das Ergebnis: Flamenco vom Feinsten, in der Tradition verwurzelt und höchst modern zugleich!

Besetzung: 
Tomatito (guitar), José del Tomate (guitar), Kiki Cortinas (vocals), Morenito de Íllora (vocals), Piraña (percussion), Polito (dance)

Internet:
www.facebook.com/TomatitoOficial

Video:

http://www.jazzfest-rottweil.de/